Skip to main content


Berechnungsingenieur MKS/FEM (m/w/d) (AG E 28)

Als etablierter Entwicklungspartner arbeiten wir für renommierte deutsche Automotive OEMs an innovativen Produkten für die Mobilität von morgen. Wir bieten Ihnen im Bereich Entwicklung, Konstruktion und Berechnung in der Fahrzeug- und Antriebstechnik ein motivierendes Umfeld mit Projekten auf technologisch hohem Niveau!

Stellenbeschreibung
  • Planung, Durchführung und Analyse von FEM Berechnungen bezüglich Steifigkeit, Festigkeit, Betriebsfestigkeit und NVH
  • Erarbeitung technischer Konzepte und Durchführung von Optimierungen
  • Enge Abstimmung mit Konstruktion und Simulation (CFD, EMAG)
  • Aufbereitung, Plausibilisierung, Präsentation und Diskussion der Ergebnisse
  • Erstellung technischer Berichte und Präsentationen
  • Vorstellung der Ergebnisse in Gremien unserer Kunden
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Berechnungsmethoden
Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder vergleichbaren Abschluss
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Mehrkörpersysteme, Finiten-Elemente-Methoden, Technischen Mechanik
  • Idealerweise mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Strukturmechanik, vorzugsweise mit ABAQUS, bezüglich MKS mit Simpack oder Adams
  • Bereitschaft sich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Analytische Denkweise sowie schnelle Auffassungsgabe bei technisch komplexen Sachverhalten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sichere Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und selbstbewusstes Auftreten

Überzeugen Sie uns mit Ihren fachlichen und persönlichen Stärken und bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin, per E-Mail direkt bei Frau Isabell Schuck.

Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit

Kontakt
Isabell Schuck
Recruiting & Marketing
+49 89 5527909196
bewerbung@igel.ag

Standort

IGEL AG - München
Anton-Ditt-Bogen 27
80939 München