Skip to main content


Projektkoordinator für konventionelle und elektrische Antriebe Motorrad (m/w/d) (AG-E-34)

Als etablierter Entwicklungspartner arbeiten wir für renommierte deutsche Automotive OEMs an innovativen Produkten für die Mobilität von morgen. Wir bieten Ihnen im Bereich Entwicklung, Konstruktion und Berechnung in der Fahrzeug- und Antriebstechnik ein motivierendes Umfeld mit Projekten auf technologisch hohem Niveau!

Stellenbeschreibung
  • Koordination von Entwicklungsprojekten im Rahmen von konventionellen und elektrischen Motorrad Antrieben, sowie Energiespeichern
  • Eigenständige Leitung von Projektumfängen im Bereich Serienbetreuung für unsere Kunden und Abstimmung mit deren Kooperationspartnern
  • Erarbeitung von Lösungen für die kontinuierliche Optimierung von Komponenten und Produktionsprozessen
  • Zusammenarbeit mit bereichsübergreifenden Fachabteilungen sowie Koordinierung von Lieferanten
  • Bewertung von Versuchsergebnissen, Laboranalysen, Lieferantenrückmeldungen, mit dem Ziel Maßnahmen für die laufende Serie abzuleiten
  • Begleitung von Freigaben und Änderungsmanagement im Serienprozess und der Modellpflege
Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Technikerausbildung mit vergleichbarer Qualifikation
  • Erfahrung im Automotive oder Motorrad Bereich, vorzugsweise Antrieb
  • Kenntnisse im Bereich Komponentenentwicklung und Fertigungsverfahren
  • Sicherer Umgang mit Catia V5 und Erfahrung bei der Konstruktion von Bauteilen  und Baugruppen
  • Kenntnisse der BMW Serien Prozesse und der dazugehörigen Systeme sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kollegen und Kooperationspartnern, im nationalen und internationalen Umfeld
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und selbstbewusstes Auftreten
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Überzeugen Sie uns mit Ihren fachlichen und persönlichen Stärken und bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin, per E-Mail direkt bei Frau Isabell Schuck.

Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit

Kontakt
Isabell Schuck
Recruiting & Marketing
+49 89 5527909196
bewerbung@igel.ag

Standort

IGEL AG - München
Anton-Ditt-Bogen 27
80939 München